Hauptinhalt

SFS Conference 2011

.
Die Schüler der Informatik Fachschulklassen INF3A und INF3B nahmen mit den Fachlehrern Dr. Wilhelm Lanz und Dr. Markus Gritsch  am 18. November 2011 an der SFS Conference 2011 in Bozen teil.

Die SFScon (South Tyrol Free Software Conference) ist eine internationale Konferenz über Freie Software.

Freie Software ist ein wichtiges Thema in Südtirol und hat zunehmend. Aus diesem Grund spielt diese Freie Software auch  für Unternehmen ,als auch für die Öffentliche Verwaltung und Schule eine wichtige Rolle.

Die Schwerpunkte der Konferenz basierten sich auf foldende Themengebiete:

  • The Document Foundation Libre Office
  • Open Office
  • SFScon: Award Verleihung an Paolo Zilotti
  • Alpine Bits
  • The new GIS Strategy
  • Open Source, Open Data, Open Innovation

SFS CON 2011

Bild: Schüler der INF3A und INF3B mit den Fachlehrern Dr. Wilhelm Lanz und Dr. Markus Gritsch vor dem Konferenzraum im TIS Bozen