Hauptinhalt

„Hau-Ruck“ – Die Schulzeitung der LBS-Bozen

Berufsschule bedeutet mehr als nur das praktische Erlernen eines Berufes. Dies beweist die letztjährige Ausgabe der Schulzeitung „Hau-Ruck“. Die Schüler und Schülerinnen der drei zweiten Klassen der Fachrichtung Informatik erstellten unter der Leitung ihrer Deutschlehrer Andreas Varesco und Andreas Micheli im Schuljahr 2016/2017 die allererste Ausgabe.

Am Tag der offenen Tür, am 18. Februar 2017, verteilten die beteiligten Schüler und Schülerinnen die Zeitung gegen eine freiwillige Spende. Der Erlös ging an den Alzheimer-Verein Südtirol. Inhaltlich zeigte die Ausgabe das weite Spektrum, welches die allgemeinbildenden Fächer an unserer Schule umfassen. So enthielt die erste Ausgabe Gedichte, Essays, Hintergrundberichte und kreative Texte auf Deutsch, Italienisch und Englisch. Die Autorinnen und Autoren stammen aus allen Klassenstufen und Fachrichtungen. Auch einige Schüler der Lehrlingsklassen beteiligten sich eifrig am Schulprojekt.

Aufgrund des großen Erfolges und der motivierten Mitarbeit seitens der Schülerinnen und Schüler wird auch heuer wieder eine Ausgabe der Schulzeitung „Hau-Ruck“ erscheinen. Die Zeitung wird am Tag der offenen Tür am Samstag, den 3. Februar 2018, verteilt. Das gesammelte Geld geht dieses Mal an die Schulbibliothek der LBS-Bozen.

Andreas Micheli und Andreas Varesco

 Schulzeitung Hau-Ruck_Ausgabe1_2016_2017