Hauptinhalt

Berufsfachschule für Elektrotechnik: Gebäude- und Infrastrukturtechnik

Fachschule Gebäude und Infrastruktur - Schüler beim ArbeitenBildungsziel: Ziel ist es, den Abgängern der Berufsgrundstufe eine qualifizierte Ausbildung im Bereich Elektrotechnik für Gebäude- und Infrastruktursysteme zu geben.
Dauer: 2 Jahre
Abschluss: Berufsbefähigungszeugnis
Aufbau: Die Ausbildung besteht aus einem Schuljahr in der Berufsgrundstufe (Metall, Elektro und Informatik) und der zweijährigen Fachschule für Elektrotechnik, Gebäude- und Infrastrukturtechnik. Im Unterricht werden Inhalte aus verschiedenen Fächern zu logischen und sinnvollen Einheiten gebündelt. Es wird fächerübergreifend gearbeitet. Die Ausbildung in der Fachschule setzt auf eine berufsbezogene Grundausbildung und eine darauf aufbauende Fachbildung mit Schwerpunkt in der Gebäude- und Infrastrukturtechnik. Es werden Kenntnisse über den Aufbau, die Funktion und das Betriebsverhalten für Gebäude- und Infrastruktursysteme vermittelt. Elektrotechniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme führen Systeme zum Überwachen, Steuern und Sichern von Wohn- und Geschäftsgebäuden, sowie Infrastruktur- und Industrieanlagen aus und halten diese instand. Sie unterstützen den Arbeitgeber sowohl auf der Baustelle, als auch bei der arbeitstechnischen und dokumentarischen Verwaltungsarbeit und bei der Kundenbetreuung.
Weiterführende Ausbildung: Die Absolventen können das Angebot des Spezialisierunglehrgangs im Bereich Gebäudeautomation nutzen, sie erhöhen damit ihre Qualifikation und erhalten bessere und qualitativ hochwertigere Arbeitsplatzangebote.
Eine weiterführende Ausbildung bis zur Matura wird angeboten.

Wochenstundentafel
Allgemeinbildender Fachbereich 1. Kl 2. Kl 3. Kl
Religion 1 1
Deutsch 3 3
Italienisch 2 2
Englisch 2 2
Gemeinschaftskunde/Zeitgeschichte 2
Rechts - und Wirtschaftskunde 2
Mathematik 2 2
Bewegung und Sport 2 2
14 14
Fachtheorie + Fachpraxis
Elektrotechnik 5 5
Elektronik 2 2
Infrastruktur-/Installationstechnik 6 6
Gebäudeautomation 7 7
Kommunikationstechnik 2 2
22 22

Wochenstunden GESAMT

36

36

Zulassungsinformationen:

Abschluss der Berufsgrundstufe Elektro/Informatik oder Metall/Elektro
(Bei anderer Berufsgrundstufe Aufnahmeprüfung)

Unterricht:
Form: Vollzeit
Unterrichtssprache: deutsch
Besuchspflicht: Ja
Förderung: Stipendium möglich

Termine:
Siehe Schulkalender