Hauptinhalt

News

News | 21.03.2019 | 13:05

Weltwassertag

"Wasser für alle - Niemand zurücklassen"

Am 22. März 2019 findet der jährliche Weltwassertag der UNO statt,  mit dem Ziel die natürlichen Ressourcen im Gewässermanagement zu respektieren.

Das heurige Thema lautet „Wasser für alle - Niemand zurücklassen“ (Leaving no one behind) und will zum Nachdenken anregen, dass der Zugang zu Trinkwasser ein Grundrecht ist, ohne Ausnahmen, und dass immer noch viele Milliarden von Menschen keinen täglichen Zugang zu dieser Ressource haben.

 

 

Dazu organisiert die Gruppe Gesundheitsförderung unserer Schule an diesem Tag eine Aktion und  lädt alle SchülerInnen, Lehrpersonen und Mitarbeiter  ein, sich für unser sauberes Ökoweltsystem Planet und Mutter Erde dazu Gedanken zu machen.

Wer  Lust hat mitzumachen, kommst einfach in der Pause zwischen 9:45 bis 10.00 Uhr in die Eingangshalle, dort wird frisches, gutes „Bozner Wasser“ ausgeschenkt.

Auf euer Kommen freut sich das Team der Gesundheitsförderung

(HP)