Hauptinhalt

KNX Testcenter

Der Europäische Installationsbus ist ein Standard nach EN50090. Meist wird der Installationsbus bei neuen Wohn- und Zweckbauten installiert, kann jedoch auch bei der Modernisierung von Altbauten nachträglich eingebaut werden.

Die Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen ist seit Herbst 2006 Schulungsstätte für KNX-Zertifizierungen.
Die Berufsschule bietet Kurse an, durch welche die TeilnehmerInnen über die Grundlagen des Europäischen Installationsbusses, die Installations- und Montagerichtlinien sowie die verfügbaren Busgeräte laut Produktdatenbank Bescheid wissen. Sie kennen Projektierung, Projektgliederung, Inbetriebnahme und Service mit der KNX-Software ETS 5. Durch praktische Übungen wird der effiziente Umgang mit der KNX-Gebäudeleittechnik vermittelt.
Am Ende des Kurses können die TeilnehmerInnen vorbereitet zur theoretischen und praktischen KNX-Prüfung antreten und die KNX-Zertifizierung erlangen.


KNX Aufbau

Konzept

Das Konzept von KNX ist es, den TeilnehmerInnen mittels Kursen die Komponenten des Systems zu vermitteln und die sichere Anwendung zu gewährleisten. Die Kurse dauern 40 Stunden und beinhalten eine theoretische und praktische Prüfung. An der Landesberufsschule werden derzeit Grundkurse und die dazugehörige Abschlussprüfung angeboten. In weiterer Folge kann daran auch ein KNX Aufbaukurs mit Prüfung belegt werden.

Ziel

Die KursteilnehmerInnen können dieses System und die Geräte sicher anwenden und einsetzen.

Kursangebot

Die Landesberufsschule Bozen bietet Kurse im Bereich KNX an. Die Liste der Kurse die in nächster Zeit starten, finden Sie unter der Kursübersicht (Stichwort: Installationsbus).

KNX - Prüfungen

An der Landesberufsschule werden die EIB-Prüfungen am Ende eines jeden Kurses abgehalten und bei Bedarf werden Zusatztermine organisiert.

Anmeldung zur Prüfungen

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es per Fax an 0471 540 729. Weitere Informationen unter Tel. 0471 540 720.

Weitere Informationen zum KNX

Weitere Informationen zu KNX finden Sie auf den folgenden Internetseiten: